LEARNING LIONS

Slider

INFORMATIONSTECHNIK- UND MEDIENBILDUNG FÜR AFRIKA

Learning Lions ist eine gemeinnützige Organisation, die 2015 in der Provinz Turkana (Kenia) gegründet wurde und sich auf die Auswahl, Bildung und Ausbildung junger Erwachsener konzentriert, um ihnen wertvolle Fähigkeiten in den Bereichen Softwareentwicklung, Grafikdesign und Medienproduktion zu vermitteln.

Das Ziel von Learning Lions ist es, die hohe Arbeitslosigkeit in verarmten ländlichen Gebieten Ostafrikas zu senken und talentierten und motivierten jungen Erwachsenen zu ermöglichen, in ihrer Herkunftsregion ein besseres und perspektivenreicheres Leben zu führen.

Dies ist besonders relevant in ländlichen Gebieten wie der Region Turkana (Nordkenia), wo die üblichen Einkommensquellen wie Landwirtschaft oder Industrie aufgrund von unfruchtbarem Boden und schlechter Infrastruktur extrem begrenzt sind – jedoch mit der Chance auf einen Internetzugang. Die von Learning Lions vermittelten Fähigkeiten in Kombination mit der Möglichkeit, sie online zu vermarkten (Startup Lions), entsprechen perfekt der wachsenden Nachfrage nach einfachen IKT- (Informations- und Kommunikationstechnologie) und Medienaufgaben für die regionalen und internationalen Märkte und dem wachsenden Bewusstsein für (unternehmerische) soziale Verantwortung.

Weitere Informationen über die Learning Lions finden Sie unter: www.learninglions.org

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen